Wappen

Fit und gesund durch Bewegung

Regelmäßige sportliche Betätigung macht Spaß

Regelmäßige sportliche Betätigung ist nicht nur gesund für Körper und Geist, sondern kann auch noch viel Spaß machen. Unsere Kurse können auch von sportbegeisterten Männern und Frauen besucht werden, die nicht Mitglieder unseres Turnvereins sind.

Parkour/Freerunning (8-12 Jahre)Nr.: 301

Von Grund auf sollen die Kinder lernen den eigenen Körper so zu bewegen, dass sie mit eigener Kraft Hindernisse überwinden können. Spezieller Schwerpunkt ist dabei die Schulung der Koordination. Parkour wird auch die "Kunst der effizienten Fortbewegung" genannt.

Dieser Kurs ist für das Frühjahr 2018 ausgebucht. Weitere Anmeldungen können nur mehr auf die Warteliste gesetzt werden!

 

 


Details

Parkour/Freerunning (ab 12 Jahre)Nr.: 302

Ziel dieses Trainings ist es sich über Hindernisse so effizient, wie möglich zu bewegen. Dabei wird vor allem die Koordination, die Schnelligkeit und das Körpergefühl trainiert. 

 

Dieser Kurs ist für das Frühjahr 2018 ausgebucht. Weitere Anmeldungen können nur mehr auf die Warteliste gesetzt werden.


Details

Trampolin ab 8 JahreNr.: 303

Hier handelt es sich nicht um traditionelles  Trampolinspringen, in diesem Kurs lernen die Kinder die richtige Technik um Saltos und Schrauben zu springen. Wir trainieren am Riesentrampolin, Minitrampolin, Airtrack und mit den Sprungbrettern.

ACHTUNG: Maximalteilnehmerzahl: 10, um lange Stehzeiten zu vermeiden!!

Dieser Kurs ist für das Frühjahr 2018 ausgebucht. Weitere Anmeldungen können nur mehr auf die Warteliste gesetzt werden!

 


Details

Body-Mix für FrauenNr.: 401

Mit einem abwechslungsreichen Aufwärmprogramm wird der Kreislauf in Schwung gebracht. Danach folgen Kräftigungseinheiten abwechselnd aus Workout, Pilates, Step oder Bauch-Beine-Po. Den Ausklang bilden Dehnungs- und Lockerungsübungen für den gesamten Körper.

Die Stunde ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet und wird sehr abwechslungsreich gestaltet.

 


Details

Fitness-Dance-Workout für FrauenNr.: 402

Tanz-Fitness-Workout mit mitreißender lateinamerikanischer Musik

Egal welches Fitnessniveau, welcher tänzerische Hintergrund, welches Alter, jeder kann mitmachen. Die Kombination aus lateinamerikanischem Tanz- und Fitnessübungen ist nicht nur ein effektives Workout von Kopf bis Fuß, sondern sorgt auch für ausgelassene Stimmung. Es werden gezielt Bereiche wie Bauch, Beine, Po, Arme und vor allem der wichtigste Muskel das Herz trainiert. Tanz-Fitness-Workout ist eine Mischung aus körperformenden Bewegungen und leichten Schrittfolgen.

Dieser Kurs ist ausgebucht. Weitere Anmeldungen können nur mehr auf die Warteliste gesetzt werden!

 


Details

Fitnesstraining Männer 1 DienstagNr.: 404

Nach dem Aufwärmen trainieren wir mit einer Mischung aus verschiedensten Übungen Koordination, Kraft und Kondition. Dabei nützen wir die Geräte in unserem Kraftraum,  machen ein Zirkeltraining oder eine gezielte Krafteinheit. Mit Dehnungsübungen beschließen wir unser Training.

 

Dieser Kurs ist leider ausgebucht, wir können momentan keine weiteren Anmeldungen mehr annehmen!


Details

Fitnesstraining Männer 2 DonnerstagNr.: 405

Nach dem Aufwärmen trainieren wir mit einer Mischung aus verschiedenen Übungen Koordination, Kondition und Kraft. Dabei nützen wir die Geräte in unserer Kraftkammer, machen ein Zirkeltraining oder eine gezielte Krafteinheit. Mit Dehnungsübungen beschließen wir unser Training.


Details

HIIT - High Intensity Interval TrainingNr.: 406

Dieses Training ist ideal, um schnell viele Kalorien zu verbrennen und um Muskeln aufzubauen. Bei diesem Training arbeiten wir mit Kettlebells Swings, Burpees oder Sprungseilen.

Nach dem gemeinsamen Aufwären folgt ein kurzes Techniktraining und danach das HIIT-Workout. Das Training wird mit einem Cooldown und ausdehnen abgeschlossen.

Eine Trainingseinheit für Männer und Frauen!!!

 


Details

Fit in den TagNr.: 409

Nach kurzem Aufwärmen wird der ganze Körper mobilisiert. Danach folgt ein Zirkel zur Kräftigung der wichtigsten Muskelgruppen (Beine, Bauch, Rücken und Arme). Mit ein paar intensiven Übungen bringen wir im 2. Teil der Stunde den Kreislauf in Schwung bevor mit einem gemütlichen Dehnprogramm die Stunde ausklingt.


Details